Ausflugsziele und Sehenswertes in Laurino 

 
 

Vom Hotel Restaurant “La Rupe” aus erreichen Sie bequem die faszinierendsten Orte im Cilento-Nationalpark. In der Umgebung von Laurino gibt es einen seltenen Schatz zu bewundern, ein noch heiles unverfälschtes Stück urtümlichen Lands von unvergleichlicher Schönheit, gemeinsames Werk des unfaßbaren Schöpfergeists der Natur und verständigen maßvollen Handelns von Menschen aus fernen Zeiten.
Nichts anderes letztlich als das, was das Wesen unserer Gerichte ist...
Lassen Sie sich inspirieren... und wählen Sie dann den Weg, den Sie am liebsten gehen. Wenn Sie leidenschaftlich gern wandern, nehmen Sie es auf mit den Wegen durch die Berge.

Vorschläge für Wanderungen oder Ausflüge mit dem Mountainbike
Wenn Sie im Ortszentrum von Laurino, auf 531 m Meereshöhe, losgehen, führt Sie der Weg über Gorgonero und die Steilhänge um Sant' Elena zu einem der eindrucksvollsten Naturszenarien des Cilento: Nach dem Fall in schier endlose Tiefen verschlingt die Wasser eines Wildbachs der gigantische Karstschlund der “Grava di Vesalo” (1100 m). Wenn Sie noch ein Stück weiter gehen, erreichen Sie die Grotte von Sant' Elena (1300m).
Gorgonero
der Monte Cavallo
Grotta di Sant'Elena
Grava di Vesalo
 
Vesalo
der Monte Cavallo
der Cervati
 

Wenn Sie “La Rupe” am liebsten nicht aus den Augen verlieren möchten und davon träumen, umhüllt von ihren herrlichen Düften die Kunstschätze und Vermächtnisse der Geschichte im alten Stadtkern zu erkunden, dann ist die Entdeckungsreise durch Laurino der Weg Ihrer Wahl:

Laurino und seine historischen Bauten
Der Herzogspalast...und unbeschreibliche Panoramen 
Herzögliche Gemäuer
das Wappen 
ein historischer Balkon 
der Innenhof
 Weg durch den Hof
die Spuren der Langobarden
Blicke vom Palast aus
über die Berge des Cilento
Das Kloster von Sant' Antonio – Kirchen - eindrucksvolle Ziele um Laurino
Blick auf Sant' Antonio
der Sant'Agostino-Turm
Kirchenportal
vor der Annunziata-Kirche
 
Portal mit
Wappen
...ein Land der Panoramen
 
   
Wasserfall des Calore
mittelalterliche Brücke
   
Auch wenn Sie noch andere Naturschönheiten des Cilento entdecken möchten und Zeugnisse seiner jahrtausendelangen Geschichte, liegen ihre Ziele nur eine kurze Fahrt entfernt: 

Lohnende Ausflüge mit Auto oder Fahrrad

WWF-Oase, Piaggine, 6 km
Schluchten des Sammaro, Sacco, 12 km
Roscigno Vecchia, 18 km 
Grotten von Castelcività, 38 km 
Paestum, die Tempel, 48 km 
Vallo della Lucania, 30 km 
in der WWF-Oase
Sammaro-Schlucht
Roscigno Vecchia
Grotten von
Castelcivit
a

 
Hotel Ristorante La Rupe di Filizzola Alfonso, Piazza A. Magliani 40, 84057 Laurino (SA)  tel/fax +39 0974.94.10.64  P.I.04259300657