Prenota anche da qui!




Ausflugsziele

Vom Hotel Restaurant “La Rupe” aus erreichen Sie bequem die faszinierendsten Orte im Cilento-Nationalpark.
In der Umgebung von Laurino gibt es einen seltenen Schatz zu bewundern, ein noch heiles unverfälschtes Stück urtümlichen Lands von unvergleichlicher Schönheit, gemeinsames Werk des unfaßbaren Schöpfergeists der Natur und verständigen maßvollen Handelns von Menschen aus fernen Zeiten.
Nichts anderes letztlich als das, was das Wesen unserer Gerichte ist.
..>>>


 
Jazz im Restaurant La Rupe
 
 

Wir sind mächtig stolz und freuen uns königlich. Und wir können es einfach nicht für uns behalten: Wir freuen uns, weil wir den besten Jazzkünstlern unserer Zeiten die besten Spezialitäten unserer Küche servieren durften; und wir sind stolz, daß es uns gelungen ist, in unseren “Stargästen” ein neues Faible zu wecken: für die kulinarischen Genüsse und die Gastfreundlichkeit des Cilento.
Tuck and Patti, Danilo Rea, Roberto Gatto, Gianni Guarracino und Irio De Paula haben verkostet, was wir im Restaurant “La Rupe” zu Tisch bringen: Sympathie, Gastfreundschaft und authentischen Geschmack.
Wir danken ihnen für ihre großartige Musik, ihre offenherzige Art und die Wertschätzung, die sie uns erwiesen haben..

Tuck and Patti
Roberto Gatto
G.Guarracino
Danilo Rea
Irio De Paula


Willkommen im Restaurant La Rupe

Unser Restaurant “La Rupe” liegt im historischen Stadtkern von Laurino, der einstigen “Civitas Laurini”; auf einem steil aufragenden Felsen zu Füßen des prächtigen Herzogspalasts und der Ruinen der langobardischen Burg.
Von einem “Logenplatz” blickt man hinunter auf ein fantastisches Land, das den Geist eines jeden Besuchers zu erfrischen weiß, und sei er noch so wohlgesättigt und vor Zufriedenheit träge ob all der köstlichen Speisen nach  cilentanischer Art, mit denen ihn eine vorzügliche Küche verwöhnt hat. Denn hier ist der Ort, eine Sehnsucht zu stillen, die in jedem von uns lebt, die Sehnsucht nach der  Schönheit ungezähmter, urtümlicher Natur.
Unser Restaurant wird nicht umsonst
“das Fenster zum Nationalpark Cilento und Vallo di Diano” genannt!

Der Speisesaal, der der hingebungsvollen Leitung von Magoscia anvertraut ist, gibt den Blick frei auf ein wildromantisches unverfälschtes Land, und jedes Gericht, das man hier genießt, spiegelt seinen Charakter.
Chefkoch Alfonso Filizzola sind die Rezepte der traditionellen cilentanischen Küche  heilig; daß er auch Experte für moderne Ernährung ist, tut dem keinen Abbruch. Mit Vorliebe spricht er mit einem großen Philosophen: “Wir sind, was wir essen.”
Und es ist kein Zufall, daß jedes seiner Gerichte die Züge eines einzigartigen Charakters, eines ganz besonderen Wesens prägen. So sind Sie eingeladen zum Genuß von

Baccalà alla marinara (Stockfisch nach Seemannsart) 
Formaggio fritto (gebackenem Käse) 
Trota alla pizzaiola (Forelle nach Art der Pizzabäckerin) 
Muglitieddi (Innereien vom Zicklein im eigenen Darm) 
Zuppa di fave (Feldbohnensuppe)
und Pane e cicoria (Brot und Zichorie)

im meisterlich arrangierten Menu kombiniert mit  

Cannelloni al fois gras (Cannelloni mit Gänseleber)
Ravioli all'Astice (Ravioli mit Hummer) 
Carpaccio (rohem Filet) vom Rind mit Stangensellerie, Cocktailtomaten und Trüffelöl
Filetto Rossini (Filet vom Rind mit Gänseleberpastete, Trüffeln und Pilzen)
Ente “Orange” 
und Täubchen in Blätterteig, gefüllt mit Gänseleber 

Im Restaurant “La Rupe” erwarten Sie  unvergeßliche Momente, ein Zauber für alle Sinne: Kulinarische Spezialitäten aus typischen Zutaten und ausschließlich erlesenen Produkten bester Qualität, der unvergleichliche Augenschmaus, den die Gipfel und Bergketten des Cilento bieten und der wohlige Duft einer guten alten Zeit:
           “Das Einfachste ist beim Kochen nicht selten das Schwierigste,
aber es braucht nichts weiter als Leidenschaft und Fantasie.” 

 


 
Hotel Ristorante La Rupe di Filizzola Alfonso, Piazza A. Magliani 40, 84057 Laurino (SA) Italien tel/fax +39 0974.94.10.64  P.I.04259300657